Was erwartet uns?

Heute um 19:00 Uhr MEZ  ist es soweit, Tim Cook präsentiert Apples Neuerungen in der Produktpalette. Gerüchten zufolge solle neue iMacs, das Iphone 5,  der Ipod Nano und Touch, Ipad mini und natürlich iOS6 vorgestellt werden. Auch möglich wäre ein neues Macbook Pro 13 Retina. Man darf also gespannt sein, einen derart vollgepackten Apple-Event hat es schon lange nicht mehr gegeben.

Wer das Ganze im Live-Ticker verfolgen möchten der ist hier richtig. Live-Videoübertragungen wird es wie gewohnt nicht geben. Wer die ganze Keynote aber trotzdem sehen möchte der kann sich anschließend den Apple Keynote Podcast herunterladen.

Für alle Mountain Lion Nutzer ist vielleicht noch interessant dass das Update 10.8.2 einige neue Verknüpfungen mit iOS 6 bereit halten soll. Denkbar wäre also auch eine Ankündigung/Veröffentlichung heute Abend

 

Auf dass uns Tim Cook positiv überraschen möge….

 

Das neue iPhone 5

Spezifikationen und technische Daten

Apple iPhone 5 64GB Bild123.8mm
58.6mm

Allgemeines

BezeichnungiPhone 5 64GB
HerstellerApple
KategorieSmartphone
PreisklasseHighend
HandytypBarren
Abmessungen (HxBxT)123.8 x 58.6 x 7.6 Millimeter
Gewicht112 Gramm
GerätefarbenSchwarz & Graphit, Weiß & Silber
Strahlungswert (SAR-Wert)unbekannt
Markt
Erscheinungstermin10/2012
Einführungspreisunbekannt
System
BetriebssystemApple iOS
Systemversion6.0
Benutzeroberflächeaus Betriebssystem
Netz
Netzstandards
  • GSM1800
  • GSM1900
  • GSM850
  • GSM900
  • W-CDMA(UMTS)

Flugzeugmodusja
Akku
Akku – TypLi-Ionen
Akkuleistungunbekannt
max. Bereitschaftszeit225 Stunden
max. Sprechzeit480 Minuten

Hallo, ich bin Mike und ich hoffe der Artikel hat Dir gefallen. Über ein Feedback würde ich mich sehr freuen.

Mike – who has written posts on Netzerei.


Be Sociable, Share!

2 comments

  1. Lawan 12. September 2012 at 21:30

    Reply

    Es sieht eher so aus als ob das neue iPhone einfach nur zu dem aufholt, was andere Handys schon lange können. Eher lahm.

  2. Mike 12. September 2012 at 21:55

    Reply

    Hallo Lawan,

    sehe ich genauso, eine echte Innovation fehlt. Hatte gehofft der neue iPod nano würde sein Format behalten und zusätzlich eine Bluetooh-Funktion bekommen, mit der man vom iPhone X Mitteilungen empfangen, Anrufe entgegennehmen und den Player etc. steuern kann. Schade!

Kommentar verfassen