Onkyo Receiver der Musik aus der Cloud spielt

Netzwerkfunktionalität und das Abspielen von Musik diverser Streaming-Dienste wie Spotify, Last.fm und Co. erfreut sich immer größerer Beliebtheit im Heimkinobereich. All dies und noch einiges mehr bietet die neue Generation von Onkyo AV-Receivern. 

Meine Wahl ist auf den Onkyo TX-NR 414 gefallen da er mit 130 Watt pro Ausgang für mein Lautsprechersystem ausreichend Leistung zu Verfügung stellt. Wichtiger als die Leistung war mir allerdings die Netzwerkanbindung und ausreichend HDMI-Eingänge/Ausgänge ( 6x + 1 Ausgang ). Andere Modelle wie der TX-NR 515 und der TX-NR-NR616 glänzen zusätzlich mit mehr Leistung, 7.2 Unterstützung und 2 HDMI-Ausgängen. Schließlich und endlich reduziert sich das Ganze aber auf die Schnittmenge zwischen dem Preis und dem persönlichen Anforderungsprofil. Gerade hier kann aktuell der 414er punkten. Wer auf 7.2 verzichten kann derzeit ein tolles Schnäppchen machen, momentan wird er bei Amazon statt für 449,- €  für 279,- € angeboten. Ein für mich unwiderstehliches Angebot.

Zunächst hatte ich etwas Bedenken wegen der fehlenden Apple Airplay-Fähigkeit, doch Onkyo bietet hier mit der Onkyo Remote App ein Alternative. Alle gängigen Funktionen wie Eingangswahltaste, Streaming-Dienste, drahtlose Übertragung von Musik vom Smartphone (DLNA) sowie die meisten Einstellungen des Geräts können bequem über die Android/iPhone-App gesteuert werden. Wenn der Netzwerk-Standby-Modus aktiviert ist, kann man den Receiver sogar schon an der Haustür per App starten. Tipp, wer überhaupt nicht auf Airplay verzichten kann, der stellt dem Verstärker noch einen Apple TV zu Seite, dann funktioniert wirklich alles.

hier gibt es einen guten Artikel von Digital-Room, der nochmals genau auf die jeweiligen Streaming-Dienste eingeht.

Die Klangqualität des Netzwerkboliden ist durchaus erwähnenswert. Bei der Filmwiedergabe ist die räumliche Wiedergabe ausgezeichnet, Bässe kommen sehr kräftig, wirken aber nicht überdimensioniert. Das Abspielen von Musik macht ebenfalls Freude, im PLII-Music-Modus harmonieren alle Lautsprecher hervorragend. Der Stereo-Modus klingt ebenfalls sehr gut für einen AV-Receiver. Alles in allem ein Gerät dass ich auf jeden Fall empfehlen kann.

Zu den klanglichen Fähigkeiten will ich aber gar nicht genau eingehen, hierzu gibt es bereits zahlreiche Test im Internet von Leuten die sich mit den Feinheiten besser auskennen. Hier ein recht ausführlicher Test von Area-DVD

 

Onkyo TX-NR 414 bei Amazon kaufen

 

Hallo, ich bin Mike und ich hoffe der Artikel hat Dir gefallen. Über ein Feedback würde ich mich sehr freuen.

Mike – who has written posts on Netzerei.


Be Sociable, Share!

Kommentar verfassen