Die Installation eines OSX Betriebssystems auf einem Intel basierten PC ist jetzt einfacher den je. Es sind keine Programmierkenntnisse erforderlich. Alle erforderlichen Tools könnt Ihr Euch nach einer kostenlosen Anmeldung direkt bei Tonymacx86 herunterladen.

Im nachfolgenden Artikel findet Ihr eine Schritt für Schritt-Anleitung wie Ihr Euren PC in einen Hackintosh verwandeln könnt. Mittlerweile habt Ihr gegenüber einem original Apple MAC so gut wie keine Einschränkungen mehr.

 

Bildschirmfoto 2014-10-21 um 19.52.56
Ein aktualisiertes Tutorial für macOS Sierra findet Ihr hier !

Was brauche ich dafür?

  • die richtigen Hardware Vorraussetzungen ( Hackintosh Hardware Guide)
  • einen USB-Stick mit mindesten 8GB Kapazität
  • Mavericks kostenlos aus dem App-Store
  • einen funktionsfähigen Mac oder Hackintosh mit mind. Snow Leopard 10.6.6.
  • die aktuellste Version von Unibeast und Multibeast kostenlos herunterladen von Tonymacx (kostenlose Anmeldung erforderlich)

Einen bootfähigen USB-Stick für die Installation erstellen

Entspannt Dich und nimm Dir Zeit für die Vorbereitung, man kann sehr schnell Kleinigkeiten übersehen.

  1. OSX Yosemite direkt aus dem App-Store herunterladen
  2. USB-Stick am Mac anstecken.
  3. Gehe zu Dienstprogramme/Fesplattendienstprogrammfdp1
  4. USB-Stick in der linken Spalte auswählen
  5. Den Reiter Partition wählen und unter Partitionslayout „1 Partition“ einstellenfdp2
  6. Unter Optionen „Master Boot Record“ auswählenfdp4
  7. unter Name: USB  eintragen (Umbenennen ist später möglich)
  8. unter FormatMac OS Extended (Journaled) auswählen.
  9. Danach starten wir den Vorgang mit „Anwenden“fdp3

10. aktuellste Version Unibeast herunterladen und starten

 

Unibeast_app

 

12. I.d.Regel habt Ihr deutsch als Systemsprache ausgewählt. Um Unibeast zu starten müsst Ihr die Sprache in den Systemeinstellungen auf Englisch setzten, ein Neustart ist nicht nötig. Nach dem Erstellen des Bootsticks solltet Ihr die Sprache wieder zurück auf deutsch stellen…

Bildschirmfoto 2014-10-21 um 20.36.07

11. Fortfahren, und im nächsten Schritt auf akzeptieren klicken

 

Bildschirmfoto 2014-10-21 um 20.37.10
Unibeast2

13. USB-Laufwerk auswählen ( sicherstellen dass USB ausgewählt ist !!! )

Unibeast_usb

 

14.OSX Yosemite auswählen

Unibeast Yosemite

15. Wenn ihr einen Laptop verwendet, Laptop Support auswählen
16. Wenn ihr Sockel 1156-System verwendet Legacy USB Support auswählen

Unibeast_legacy

17. Als letzten Schritt müsst Ihr die Installation noch mit Eurem Passwort bestätigen

Unibeast_bestätigung

Unibeast_pw

 

Unibeast erstelle jetzt einen Bootfähigen USB-Stick. Der Vorgang dauert je nach Systemleistung zwischen 10 und 20 Minuten.

Unibeast installation

18. Tipp: Kopiert Multibeast das Ihr vorher heruntergeladen habt (kostenlose Anmeldung erforderlich) mit auf den USB-Stick. Multibeast wird später benötigt um das System bootfähig zu machen und Treiber zu installieren.

Die passende kompatible Hardware findet Ihr in unserem Hardware-Guide November 2016

 

Hallo, ich bin Mike und ich hoffe der Artikel hat Dir gefallen. Über ein Feedback würde ich mich sehr freuen.

Mike – who has written posts on Netzerei.


Be Sociable, Share!

3 comments

  1. Erik Hoffmann 18. Februar 2015 at 20:05

    Reply

    Kann man ein neues Yosemite-System aufestzen, mit einer Geforce GTX 970 als GPU? Oder muss man mit einer von Apple unterstützten GPU beginnen und dann die Nvidia Webdriver für die GTX 970 installieren?

    • Mike 18. Februar 2015 at 21:33

      Reply

      Hallo Erik

      ich würde sicherheitshalber und nach Möglichkeit die Installation mit einer nativ unterstützten Grafikkarte durchführen, die Nvidia Webdriver installieren und dann erst die GTX970 einbauen. Bei mir war dieses Vorgehen bis jetzt immer hilfreich. Ggf. kann auch die interne Grafiklösung gute Dienste leisten.

      LG
      Mike

  2. zerofx your Free Designs 1. Mai 2015 at 12:14

    Reply

    Hay bei mir kann ich Yosemite auswählen.

Kommentar verfassen