Evernote-Logo

[SICHERHEIT] Evernote gehackt!

50 Millionen Datensätze gestohlen

Evernote setzt alle Passwörter zurück…

Wieder mal ein Hacker-Angriff. Diesmal hat es Evernote getroffen. Das praktische Cloud-Notizbuch wurde Opfer einer Attacke bei der 50 Millionen kundenbezogene Datensätze entwendet wurden. Evernote forciert deshalb zur Stunde das zurücksetzen aller Passwörter. Bei jedem Login-Vorgang wir nun nach einem neuen Passwort gefragt. Wer Zahlungsdaten wie PayPal bei Evernote hinterlegt hat ist gut beraten wenn auch hier das Zugangspasswort umgehend geändert wird. Vorsicht ist nun mal die Mutter der Porzellankiste. Die gestohlenen Passwörter sind zwar verschlüsselt ( Hashed und Salted), es besteht aber durchaus die Möglichkeit dass diese Daten dennoch gehackt werden können.

 

Hallo, ich bin Mike und ich hoffe der Artikel hat Dir gefallen. Über ein Feedback würde ich mich sehr freuen.

Mike – who has written posts on Netzerei.


Kommentar verfassen