Dampfhammer mit nativem OSX 10.8 Support!

Wem die Geforce GT 640 zu wenig Schmalz hat und die Geforce GTX 670 zu teuer ist, der kann jetzt getrost zur Geforce GTX 660Ti greifen. Hier bekommt man High-End-Hardware zum Mittelklassepreis. Das beste daran ist dass die Karte nicht nur unter Windows glänzt sondern auch von OSX 10.8 nativ unterstützt wird. 

Der einzige Unterschied zwischen Geforce GTX 660 Ti und GTX 670 besteht in der Anbindung des Speichers. Das größere Modell steuert den 2,0 GByte großen Videospeicher noch mit 256 Datenleitungen an, die GTX 660 Ti hingegen nur mit 192. Bei Geforce GTX 680 und GTX 670 arbeiten vier Speichercontroller mit je 64 Bit (4x 64 Bit = 256 Bit), wovon sich jeder um 512 MByte Grafikspeicher (4x 512 MByte = 2.048 MByte) kümmert.

Die Geforce GTX 660Ti und GTX 670 unterscheiden sich lediglich in der Speicheranbindung. Die 670er greift auf den Videospeicher mit 256 Datenleitungen zu, die 660er nur mit 192. Ein weiterer Unterschied zu den 680er bzw. 670er  Modellen besteht noch in den vier 64Bit Speichercontrollern die sich um jeweils 512 MB Ram kümmern, bei der 660er sind es nur drei. Da möchte man meinen dass sich die Speichermenge der GTX 660Ti auf 1500 MB reduziert, falsch gedacht, bei der 660er kümmern sich 2 Module um jeweils 512 MB und das dritte Modul um 1024 MB.

Für ca. 300,- € bekommt man hier eine Grafiklösung die sich gewaschen hat. Es ist also mal wieder an der Zeit sein sauer verdientes Geld zu verbrennen.nvidia_geforce_gtx_660_ti

Ausführlicher Test bei PC-Games Hardware

Geforce GTX 660Ti bei Amazon kaufen

Zotac NVIDIA GeForce GTX 660 Ti AMP! Edition (PCIe 3.0, 2GB DDR5 Speicher, HDMI, DVI, DisplayPort)
bietet durch den höheren Speichertank nochmal etwas mehr Leistung. Preislich ist der Unterschied zu den konventionellen Karten hier relativ gering.

 

Das könnte auch interessant sein:

 Einkaufsführer [ CustomMac / Hackintosh ]
 USB-Stick mit Multibeast erstellen [ CustomMac / Hackintosh ]
 OSX auf PC installieren [ CustomMac / Hackintosh ]
Post Installation mit Multibeast [ CustomMac / Hackintosh ]
Der große Hackintosh Hardware Guide 2013

 

Hallo, ich bin Mike und ich hoffe der Artikel hat Dir gefallen. Über ein Feedback würde ich mich sehr freuen.

Mike – who has written posts on Netzerei.


Be Sociable, Share!

Kommentar verfassen